Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/theroadahead

Gratis bloggen bei
myblog.de





USA <3

Mit 15 war ich bereits für ein Jahr in den USA. Ohne Eltern, ohne Freunde und ohne meine Gastfamilie zu kennen bin ich in der Nähe von St. Louis, Missouri zur Schule gegangen. Man hatte ich Angst. Ich bin vorher noch nie ohne meine Eltern unterwegs gewesen, außer natürlich Klassenfahrten und so. Aber das war ja nie für lange. Ich war auch noch nie vorher im Urlaub, weil meine Eltern das nie wirklich interessiert hat. Und dann sollte ich ganz alleine weg? Je näher das Abreisedatum gekommen ist, desto mehr Angst hatte ich. Ich war auch ziemlich oft kurz davor das ganze Programm abzublasen. Aber es war mein Traum. Und das Gute in der Zeit war, dass meine Eltern sich ziemlich Sorgen um mich gemacht haben. Das hat mir natürlich den Reiz gegeben denen zu zeigen das ich es kann. Und ich habs geschafft. Ein Jahr High School: check
28.9.14 15:46


Werbung


Über Mich :)

Hey Leute Ich bins eure Laura. Ich bin dieses Jahr 18 geworden und komme aus einer Kleinstadt wo jeder jeden kennt. Man kann hier echt nichts unternehmen und muss zig Kilometer fahren bis man in der nächst größeren Stadt ist. Aber trotzdem liebe ich es hier. Hier hab ich meine Freunde und meine Familie und alles was ich in meinem Leben brauche. Aber eine Sache habe ich hier nicht. Hier kann ich meinen Traum nicht verwirklichen. Ich will raus hier. Mein Traum ist das große weite der Welt zu sehen. Ich will alles erleben was man erleben kann. Ich will mit Delfinen schwimmen aber dann doch auch mit Weißen Haien tauchen. Oder doch vielleicht auf den Bahamas mit Schweinen schwimmen? Ich will mal wie ein echter Aborigine in Down Under in ein Didgeridoo blasen Und ich will auch mal aus einem Flugzeug springen obwohl ich todesängste ausstehe wenn ich auch nur ein Meter zu viel vom Boden weg bin. Ich will kurz vor meinem Tod sagen können "Ich habe mein Leben gelebt so wie ich es wollte" und meinen Enkelkinder Geschichten erzählen die sie nie für möglich gehalten hätten.
28.9.14 15:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung